Virtual Event

Wie der Syrien-Konflikt nach Deutschland kam: Ein Gespräch mit der Journalistin Kristin Helberg

June 15, 2020 from 17:0018:30 o'clock
Past event

Etwa 800.000 Syrer*innen sind seit 2011 nach Deutschland geflohen. Darunter unzählige Opfer und Zeug*innen von Gewalt. „Aber es sind auch Täter gekommen“, sagt die Journalistin und Syrien-Expertin Kristin Helberg.  

Seit Mitte April stehen zwei ehemalige Funktionäre des Assad-Regimes in Deutschland vor Gericht – wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Einer davon wurde zufällig in einer Berliner Flüchtlingsunterkunft durch einen syrischen Menschenrechtsanwalt identifiziert. Die Urteile werden richtungsweisend sein: Neben der Klärung der individuellen Schuld der beiden Angeklagten erwarten Expert*innen auch eine Aufarbeitung der systematischen Verbrechen des syrischen Sicherheitsapparates und Erkenntnisse zu den Verantwortlichen auf höchster Staatsebene.  

Im Gespräch mit Kristin Helberg möchten wir mehr über die Tragweite des Prozesses, aber auch über die aktuelle Lage – sowohl in Syrien als auch für Syrer*innen in Deutschland – erfahren. Außerdem freuen wir uns auf persönliche Einblicke in ihre Zeit als Berichterstatterin aus Damaskus.

Frau Helberg war zwischen 2001 und 2008 lange die einzige offiziell akkreditierte westliche Korrespondentin in Syrien. Derzeit beschäftigt sie sich im Rahmen ihres Mercator Fellowships mit dem Selbstverständnis und den Wirkungsmöglichkeiten der neuen syrischen Diaspora in Deutschland. Moderiert wird der Mercator Salon von Louis Klamroth.

Kristin Helberg
Journalistin und Mercator Fellow zum Thema Selbstverständnis und Wirkungsmöglichkeiten der neuen syrischen Diaspora in Deutschland

Moderation: Louis Klamroth
Journalist, Moderator, sein Polit-Talk „Klamroths Konter“ (n-tv) erhielt 2018 den Deutschen Fernsehpreis, zudem ist er Gründer der Diskussionsplattform „Diskutier Mit Mir“

 

Ablauf:
17:00 Uhr
Einlass und Begrüßung
17:05-17:50 Uhr
Moderiertes Gespräch zwischen Louis Klamroth und Kristin Helberg
18:00-18:30 Uhr
Moderierte Fragerunde über den Chat

Event Details

Der Salon wird als Videokonferenz über Microsoft Teams und als Stream über YouTube stattfinden. Einen Link mit entsprechender Anleitung senden wir Ihnen nach Anmeldung zu.

Save to your calendar

Download event as .ics file, to add it to your calendar.