Virtual Event

SAVE THE DATE: Digitales Mercator Forum „10 Jahre Kulturelle Bildung“

Oct. 28, 2020, 10:00 o'clockOct. 29, 2020, 18:00 o'clock
Registration closed

10 Jahre Kulturelle Bildung bei der Stiftung Mercator – 10 Jahre Einsatz für Kunst und Kultur als fester Bestandteil allgemeiner Bildung im deutschen Bildungssystem. Nun wollen wir Bilanz ziehen: Nach zehn Jahren widmen wir uns als Stiftung ab 2021 an Stelle kultureller Bildung einem neuen Thema. Denn wir werden unsere selbstgesetzten Ziele im Bereich Kulturelle Bildung bis Ende des Jahres 2022 erreicht haben und gehen in unserer neuen Strategie daher mit neuen Themen auf gesellschaftliche Fragestellungen ein.
 

Bei unserem diesjährigen Mercator Forum, das wir digital durchführen werden, möchten wir deshalb zum einen mit allen Gästen auf die Ergebnisse und Erkenntnisse aus 10 Jahren kultureller Bildung zurückblicken. Zum andern wollen wir den Blick nach vorn richten, indem wir an Anschlüssen und Verbindungen zu aktuellen und künftigen Themen und Aufgabenstellungen in Bildung und Kultur arbeiten.
 
SAVE THE DATE: Digitales Mercator Forum „10 Jahre Kulturelle Bildung“ am 28. und 29. Oktober 2020
 
Was wird euch an den beiden Tagen erwarten?
 
Am ersten Tag möchten wir euch zunächst in Form eines breiten Angebots paralleler Workshops einladen, an relevanten Fragestellungen zu kultureller Bildung als Teil allgemeiner Bildung in Schule, Kultur und Gesellschaft zu arbeiten. In den frühen Abendstunden wird es dann bunt: In Form eines digitalen Festivals wollen wir die Vielfalt guter Praxis kultureller Bildung präsentieren, würdigen und auch gebührend miteinander feiern!
 
Den zweiten Tag werden wir als Konferenzformat gestalten: Vormittags wird es eine Keynote sowie Präsentationen und Expert*innengespräche geben. Nach einem kreativ gestalteten Mittagessen planen wir für den Nachmittag eine prominent besetzte und interaktiv gestaltete Plenumsdiskussion, in der auch die Ergebnisse der Workshops und die Eindrücke des Festivals diskutiert werden und mit der wir abschließend einen gemeinsamen Blick zurück sowie einen Blick voraus werfen wollen.
 
Wir freuen uns, wenn Ihr euch den Termin für unser diesjähriges digitales Mercator Forum bereits jetzt in eurem Kalender vormerkt!