Köln

a.r.t.e.s. forum 2022 "Wissenschaft trifft Gesellschaft"

July 7, 2022, 8 a.m.July 8, 2022, 8 p.m.

Wissenschaft trifft Gesellschaft:  das a.r.t.e.s. forum 2022


Austausch gewünscht: Transparenz, Transfer und Teilhabe stehen im Fokus der Veranstaltung am 7. & 8. Juli 2022.
Wie gelangen wissenschaftliche Erkenntnisse in die verschiedenen Bereiche der Gesellschaft? Welche Wechselwirkungen bestehen zwischen Wissenschaft und Gesellschaft – und welche Rolle spielen dabei Transparenz, Transfer und Teilhabe? Das sind Fragen, die ihr am 7. und 8. Juli 2022 beim a.r.t.e.s. forum  diskutieren werdet.

Im Jahr 2022 steht das forum unter dem Motto “Wissenschaft und Gesellschaft“. Unser Ziel ist es, einen Dialog mit außeruniversitären Kooperationspartner*innen und zivilgesellschaftlichen Akteur*innen anzuregen und bestehende Verbindungen weiter auszubauen. Interaktive Formate, vom World Café bis hin zum Science Slam, finden an unterschiedlichen Orten in Köln statt, wie in der Uni oder der Mensa, aber auch im Kulturzentrum Odonien und in der Astor Film Lounge im Residenz Kino. Die Veranstaltung schließt mit der Finissage der Ausstellung “Dissolution Practices” des a.r.t.e.s. kunstfensters ab.

Das Programm wird in Zusammenarbeit mit Akteur*innen innerhalb und außerhalb der Hochschule gestaltet und steht allen Interessierten offen.

Mehr Informationen über das Programm, sowie die Anmeldemöglichkeit findet ihr auf der Website des a.r.t.e.s.


Das Programm des a.r.t.e.s. forum 2022 wird durch die Mercator-Stipendia*innen Paulina Andrade Schnettler, Christoph Chwatal, Isabel Köhr, Melanie Schippling, Mona Schubert, Kim Schumann, Tabea Thies organisiert.

Das a.r.t.e.s. forum 2022 wird von der a.r.t.e.s. Graduiertenschule der Universität zu Köln, der Stiftung Mercator, dem Cologne Center of Language Sciences (CCLS) und dem Fonds „Gebärdensprach- und Schriftdolmetschen“ unterstützt.

Address

Universität zu Köln | Albert-Magnus-Platz und weitere Veranstaltungsorte
Köln
Deutschland

Save to your calendar

Download event as .ics file, to add it to your calendar.